Theaterwerkstatt   AllgäuPfeffer0
0
00
Hauptsache Arbeit

 

 

  
 

Hauptsache Arbeit !     

     von Sibylle Berg

 

 

Regie: Josef Faller

 

Ist Arbeit alles? Ist eine Arbeit das Wichtigste?

„Der Chef lädt ein und keiner wagt zu fehlen.“

So tönt es auf der jährlichen Betriebsfeier einer Versicherungsfirma. Ein Fest, auf einem Flussvergnügungsboot, bei dem sich alle wohl fühlen möchten. Gutes Essen, guter Wein und ein wenig Unterhaltung. Für die Atmosphäre – in verschiedenster Hinsicht – sorgen Ratten.

 

Was, wenn der Chef noch etwas anderes im Schilde führt? Bedrohliches, die Existenz Betreffendes verkündet? Die Arbeit, das Leben, alles könnte sich verändern.

Aber für wen?

 

Frank Schäfer, Ratte und ehrgeiziger Motivationstrainer, führt die Gesellschaft zu einem fragwürdigen Ausweg.

 

Positives und Negatives verdrehen sich in ihr Gegenteil.

Angst vor einem eigenständigen Leben und in keinem festen Gefüge mehr zu sein, ist das unüberwindbar?

 

Sind die materiellen Freuden und Sicherheiten das einzige Ziel im Leben?

Der ständige Wechsel zwischen beißender Ironie und tödlicher Ernsthaftigkeit lässt den Zuschauer nie ganz sicher sein: lachen oder weinen.

Eine authentische und spannungsgeladene Geschichte aus dem wirklichen Leben.     

 

Sibylle Berg ist eine der meistgelesenen Kolumnistinnen Deutschlands (u.a. Spiegel Online), eine Autorin, Reporterin und Dramatikerin. Sie ist in Weimar geboren und lebt heute in Zürich.

2000 bekam sie den Marburger Literaturpreis, 2008 den Wolfgang-Koeppenpreis.

 

Fotos

 

 

 



Theaterwerkstatt AllgäuPfeffer    mueller.christoph@allgaeu.org / Tel: 0831 87836